• Vor 14:00 Uhr bestellt, heute geliefert
  • Gratisversand ab €75
  • 100% Frischegarantie
  • 6 Tage/Woche

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nachfolgend finden Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Zusammenhang mit Verkauf und Fakturierung.

Zuletzt angepasst am 02/05/2019.

Die Entgegennahme der Rechnung gilt von Rechts wegen und gemäß Art.1139 des Zivilgesetzbuches als Inverzugsetzung, ohne dass eine Urkunde erforderlich ist, und lediglich durch Ablauf der Frist. Im Fall einer Nichtzahlung am Fälligkeitstag ist der Schuldner unter Einhaltung von Art. 1147 des Zivilgesetzbuches zur Zahlung eines Schadenersatzes wegen Nichtzahlung verpflichtet, der vertraglich und unveränderlich auf 12% festgelegt wird, mit einem Minimum von 25 EURO. Zudem werden Verzugszinsen von 12% pro Jahr fällig sein, ebenfalls von Rechts wegen und ohne Inverzugsetzung. Alle weiteren Inkassokosten fallen zu Lasten des Käufers. Alle Beschwerden müssen innerhalb von fünf Tagen eingeschrieben erfolgen. Jede Bestreitung wird gemäß dem belgischen Recht geschlichtet und wird der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte von Gent unterliegen.

Auf dem Laufenden bleiben?